Mitglied werden
IMG-20190203-WA0051.jpg

Jeder Verein lebt von seinen Mitgliedern. Wir wünschen uns und fördern deshalb ein reges Vereinsleben. Jedes Mitglied ist wertvoll für uns. Jeder hat andere Erfahrungen gemacht, die in unterschiedlichster Weise in unseren Verein einfließen. Jeder kann sich einbringen und mit seinen Ideen und Taten unser Ziel unterstützen, Hunden in Not zu helfen.

 

Du würdest Dich gerne im Tierschutz einbringen, hast aber nie genug Zeit Dich selber aktiv zu kümmern?

Wie wäre es denn, zunächst einmal passives Mitglied zu werden und uns kennenzulernen? Als passives Mitglied kannst Du Gutes tun ohne selber aktiv werden zu müssen, was vielen sehr beschäftigten Menschen entgegen kommt.

 

Was ist ein passives Mitglied?

Jemand der unseren notleidenden Hunden mit seinem Jahresbeitrag helfen würde, indem er unsere Vereinsarbeit unterstützt und notwendige Kosten damit gedeckt werden können.  Link zum Antrag

 

Was ist ein aktives Mitglied?

Jemand der sich durch sein aktives Tun in die Vereinsarbeit einbringt. Link zum Antrag

 

Du bist unter 18?

Toll, dass Du so jung schon so genau weißt was Du willst.

Deine Eltern dürfen den Mitgliedsantrag für Dich abschließen. Deinen Beitrag vergünstigen wir natürlich, da Du sicher finanziell noch nicht auf eigenen Beinen stehst. Link zum Antrag

Wir schätzen den persönlichen Kontakt sehr und würden Dich gerne schon einmal telefonisch kennenlernen um Deine weiteren Fragen zu beantworten.

Wende dich bei Interesse gerne an_mitglieder@wir-fuer-hunde-in-not.de

back_icon-icons.com_65134_rot_klein.png