Notfälle

sind die Hunde, die Dich am dringendsten fürs Überleben brauchen und deshalb gern als Patenhunde

genommen werden. Es sind Hunde die schwer krank sind, die schlimmsten Misshandlungen ausgesetzt

waren und zutiefst traumatisiert sind und aufgrund dessen für enorme Kosten beim Tierarzt sorgen.

Es können aber auch Hunde sein, für die es schnell eine Lösung geben muss, da sie ihr Zuhause verlassen müssen oder aber Hunde die unter schlimmen Bedingungen leben müssen und schnell irgendwo untergebracht werden müssen. Wenn wir einen Hilferuf bekommen, versuchen wir bestmöglich zu helfen. 

Notfälle können aber auch durch Naturkatastrophen entstehen. Zum Beispiel hatte das heftige Unwetter im September 2019 in Spanien, welches Überschwemmungen unbekannten Maßes mit sich brachte, neben allen anderen Schäden auch für die Tierwelt katastrophale Folgen.

Efren.jpg

Jedem Notfall muss sehr schnell geholfen werden und deshalb muss Hilfe auch schnell zugesagt werden können. Deshalb freuen wir uns sehr über Spenden in unseren Notfalltopf um im Notfall schnell reagieren und helfen zu können.

Kontakt:_spenden@wir-fuer-hunde-in-not.de

back_icon-icons.com_65134_rot_klein.png