Lotti_IMG-20210417-WA0006_edited.jpg
Herz-mit-Pflaster_grün_trans.png
reserviert_dunkelrot_png.png

Triki

Hündin

Mischling

14. März 2021

unsicher, ängstlich

Befindet sich in:

flagge-deutschland_klein.jpg

geb.

Standort Hanau


Update 01.10.2022


Triki ist im Tierheim Hanau angekommen und kann jederzeit, nach Absprache, kennengelernt werden.


Update 13.09.2022


Triki entwickelt sich nur sehr langsam. Die Tierschützer haben einfach nicht genug Zeit, um sich so um Triki zu kümmern, wie es angemessen wäre.

Sie ist sehr ängstlich und sucht erfahrene Menschen, die Freude daran haben, ihr die schönen Seiten unserer Welt zu zeigen.

Neugierig ist sie und auch mit Leckerchen bestechlich, was schon einmal beste Voraussetzungen sind, das Problem anzugehen.

Wenn sie mit den anderen Hunden spielt, sie versteht sich mit jedem, ist sie entspannt und voller Freude.

Über einen Anruf für die schüchterne Triki würden wir uns unendlich freuen, denn sie hat es so verdient aus diesem tristen Leben im Refugium geholt zu werden.


Update 08.04.2022


Triki wird langsam zutraulicher und sicherer.


https://youtube.com/shorts/3HlCsXJGKqI


Update 22.03.2022


Juve ist sehr vorsichtig im Umgang mit Menschen, aber nicht panisch. Ihre Tochter Triki hat weit mehr Angst. Die Tierschützer füttern sie nun täglich aus der Hand um ihr Vertrauen zu wecken. Aber es wird dauern und sie braucht Menschen mit Geduld und Verständnis.


Stand 12.03.2022


Kastriert


Sie wurde auf der Straße geboren und ist das Baby von Juve.

Die Tierschützer haben sie Triki getauft.

Triki hatte vermutlich noch keinen Kontakt mit Menschen - sie ist sehr ängstlich.

Die Tierschützer werden sie nun täglich aus der Hand füttern und viel Zeit darauf verwenden ihr Vertrauen zu gewinnen.

Wir werden berichten wie sie sich entwickelt.

Ihre Blutwerte sind sehr gut.


https://youtube.com/watch?v=ShFQnzCYbVc&feature=share

Wir vermitteln unsere Hunde geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert (wenn medizinisch nichts dagegen spricht). Sie reisen mit EU-Heimtierausweis und Traces.

Zum Vertragsabschluss wird eine Schutzgebühr erhoben.

   

kontakt@wir-fuer-hunde-in-not.de