top of page
Lotti_IMG-20210417-WA0006_edited.jpg
Herz-mit-Pflaster_grün_trans.png
reserviert_dunkelrot_png.png

Roxi

Hündin

Mischling

2024

verspielt, aktiv

Befindet sich in:

flagge-deutschland_klein.jpg

geb. ca.

Standort Ludus Rumänien (VM Alex und Yvonne / Andra)

 

Stand 08.07.2024

 

Heute möchte sich die bezaubernde Roxi vorstellen. Roxi wurde zusammen mit 10 anderen Welpen von der Straße aufgelesen und im öffentlichen Shelter von Ludus abgegeben. Dies ist kein guter Ort, an dem junge Hunde aufwachsen sollten. Wir hoffen so sehr, dass die hübsche Roxi nun bald gesehen wird und bald zu einer lieben Familie ausreisen darf. Roxi ist im Moment ca. 4 Monate alt. Roxi ist, typisch Welpe, offen, freundlich, aktiv, verspielt und mit einigen Flausen im Kopf. Ausgewachsen wird sie vermutlich eine Größe von 40- 45 cm erreichen. Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut. Katzen kennt sie nicht und das kann auch nicht getestet werden. Kinder sollten einen verantwortungsvollen Umgang mit Hunden kennen.

Wir suchen für die bezaubernde Hundelady ein Zuhause, in dem sie in Ruhe ankommen darf. Sie braucht Menschen, die erstmal nichts von ihr erwarten und ihr zeigen, wie ein normales Hundeleben funktioniert. Roxi muss noch alles erlernen.

Die wunderschöne Zuckermaus freut sich schon auf viele gemeinsame Abenteuer mit dir und auch der Besuch einer Welpenschule wäre richtig toll, um mit anderen Fellkumpels herumtollen zu können und um mit dir gemeinsam das Welpen 1×1 zu erlernen. Das macht großen Spaß und stärkt die Bindung zwischen Mensch und Hund.

Im ersten Lebensjahr sollten Welpen so wenig wie möglich alleine sein. Außerdem kommen Hunde genauso wie wir Menschen einmal in die Pubertät. Diese Zeit ist oft nicht ganz so einfach weder für den Hund noch für den Mensch. Da kann es schon einmal passieren, dass bereits Erlerntes wieder vergessen wird und die Ohren auf Durchzug schalten. Doch mit liebevoller Konsequenz geht auch diese Phase gut vorüber.

 

Darf Roxi deine Begleiterin auf Lebenszeit werden?

 

Hier geht’s zur Selbstauskunft:

 

https://wir-fur-hunde-in-not-ev.petoffice.app/adopt/?species=dog

Wir vermitteln unsere Hunde geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert (wenn medizinisch nichts dagegen spricht). Sie reisen mit EU-Heimtierausweis und Traces.

Zum Vertragsabschluss wird eine Schutzgebühr erhoben.

   

kontakt@wir-fuer-hunde-in-not.de

bottom of page