top of page
Lotti_IMG-20210417-WA0006_edited.jpg
Herz-mit-Pflaster_grün_trans.png
reserviert_dunkelrot_png.png

Rinti

Hündin

Mischling

2024

offen, freundlich

Befindet sich in:

flagge-deutschland_klein.jpg

geb. ca.

Standort Ludus Rumänien (VM Alex und Yvonne / Andra)

 

Stand 05.07.2024

 

Die kleine Rinti wurde zusammen mit 10 anderen Welpen auf der Straße gefunden und ins öffentliche Shelter von Ludus gebracht.

Hier sind die Kleinen erstmal in Sicherheit, werden versorgt und erhalten die notwendigen Impfungen. Trotzdem braucht Rinti schnellstmöglich die Wärme und Geborgenheit in einem richtigen Zuhause.

Rinti ist im Moment ca. 4 Monate alt. Rinti ist eine freundliche Hündin, die alle Herzen im Nu erobert! Sie ist verspielt, neugierig und wird ausgewachsen vermutlich dann mittelgroß werden. Mit anderen Hunden ist Rinti gut verträglich.

Unsere Rinti sucht Menschen, die erstmal nichts von ihr erwarten und ihr zeigen, wie ein normales Hundeleben funktioniert. Sie ist noch ein Baby und muss noch viel lernen. Das ein oder andere Malheur sollte man ihr nicht übelnehmen und Rinti stets mit einem positiv verstärkenden Erziehungsstil begleiten. Sie freut sich schon auf ihr neues Leben mit schönen Spaziergängen in der Natur, vielen Schmusestunden und auch auf einen Besuch in der Welpenschule.

Im ersten Lebensjahr sollten Welpen so wenig wie möglich alleine sein. Außerdem steht die eher anstrengende Pubertätszeit bevor. Das Hormonchaos stellt das Leben der kleinen Racker auf den Kopf. Sie “vergessen” oft alles, was sie bisher gelernt haben und die Ohren schalten auf Durchzug. Daher ist es in dieser Phase besonders wichtig, konsequent – aber liebevoll – zu erziehen. Und es gibt auch eine gute Nachricht: Auch diese Phase geht vorüber!

Rinti reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr in ihre Familie reisen.

 

Auch über eine Pflegestelle würde Rinti sich sehr freuen.

 

Hier geht’s zur Selbstauskunft:

 

https://wir-fur-hunde-in-not-ev.petoffice.app/adopt/?species=dog

Wir vermitteln unsere Hunde geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert (wenn medizinisch nichts dagegen spricht). Sie reisen mit EU-Heimtierausweis und Traces.

Zum Vertragsabschluss wird eine Schutzgebühr erhoben.

   

kontakt@wir-fuer-hunde-in-not.de

bottom of page