Lotti_IMG-20210417-WA0006_edited.jpg
Herz-mit-Pflaster_grün_trans.png
reserviert_dunkelrot_png.png

Lukas

Rüde

Schäferhund

31. Dez. 2020

noch unsicher

Befindet sich in:

flagge-deutschland_klein.jpg

geb.

Update 22.02.2022


Lucas ist sehr lieb und aktiv, er tobt sehr gerne und liebt Spaziergänge. Er braucht einiges an Auslauf und daher Menschen, die gerne lange spazieren gehen oder Wandern und mit ihm die „Welt“ erkunden. Mit den anderen Hunden im Tierheim versteht er sich gut.

Stand 12.2021


Lukas hat einer jungen Frau gehört, diese hatte dann keine Zeit mehr für ihn und hat unsere spanischen Tierschützer gebeten eine neue Familie für ihn zu finden.

Lukas ist im Moment noch etwas verunsichert, das Tierheim ist kein schöner Ort für einen Welpen. Schließlich möchte er in dem Alter die Welt erkunden und kennen lernen. Jetzt sitzt er stattdessen in einem Zwinger. Nachts ist es kalt und tagsüber sehr langweilig.

Deshalb hoffen wir sehr, dass Lukas bald eine Familie findet und so aufwachsen kann wie ein Welpe und Junghund auswachsen sollte, um zu einem tollen Familienmitglied heranzuwachsen. Dazu gehören Spaziergänge, spielen mit Artgenossen, Auto fahren kennen lernen, stubenrein werden und vieles mehr. Wo sind die Schäferhundfreunde die sich diese Aufgabe zutrauen? Melden Sie sich gerne bei uns.

Wir vermitteln unsere Hunde geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert (wenn medizinisch nichts dagegen spricht). Sie reisen mit EU-Heimtierausweis und Traces.

Zum Vertragsabschluss wird eine Schutzgebühr erhoben.

   

kontakt@wir-fuer-hunde-in-not.de