Lotti_IMG-20210417-WA0006_edited.jpg
Herz-mit-Pflaster_grün_trans.png
reserviert_dunkelrot_png.png

Cayetana

Hündin

Mischling

27. Sept. 2013

lieb, ruhig

Befindet sich in:

flagge-deutschland_klein.jpg

geb.

Update 11.03.2022


Ich habe mir Cayetana ganz anders vorgestellt, umso begeisterter war ich sie persönlich kennenlernen zu können.

Um sie herum sind viele aktive Junghunde und auch so manche komplizierten Hunde, aber Cayetana bleibt tiefenentspannt.

Nichts und niemand bringt sie aus der Ruhe, jede Situation meistert sie mit viel Souveränität.

Das hat uns unglaublich beeindruckt. Sie ist die Mama im Refugium, mit der man sich sofort wohl fühlt.

Ideal als Zweit- oder Dritthund geeignet und eine Bereicherung für jede Familie.

Ihr Fell sieht auf den Bildern schwarz aus, aber das ist es nicht. Es schimmert rotbraun durch das dunkle Fell, das jedem Wetter trotzt und für die hiesigen Verhältnisse viel zu warm ist.

Auf dem ersten Blick ist sie nichts Besonderes, dafür auf dem zweiten Blick umso mehr.

Gern beantworte ich weitere Fragen.


Update 21.Februar 2022


Es gibt neue Videos von Cayetana. Gibt es wirklich kein Happy End für diese tolle Hündin? Sie ist einfach ein Traumhund mit jedem Menschen und jedem Hund verträglich.

Wir hoffen so sehr, dass sich doch noch Menschen finden, die ihr ein liebevolles und behütetes Zuhause geben.


https://youtu.be/sP-XoM3Z_8k


https://youtu.be/-QpZ4XSCOe8


https://youtu.be/iqVE8XWS2GQ



Update 10. Januar 2022

Cayetana ist eine liebe, eher ruhige Hündin. Sie ist 22,7 kg schwer und ist 53 cm lang. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden. Anfangs ist sie etwas zurückhaltend. Zur Zeit geht es Ihr sehr gut und Sie scheint sich wohl zu fühlen. Spazierengehen tut Sie gern, aber keine langen Spaziergänge. Sie liegt gern im Körbchen und beobachtet das Geschehen um sie herum. Cayetana wäre ideal für ein Rentnerpaar.



Update 04. Januar 2022 Wenn man sich die Videos ansieht, sieht man sofort wie unwohl sich Cayetana fühlt. Sie gehört einfach nicht ins Refugium. Kein Hund gehört dort hin, aber viele Hunde arrangieren sich irgendwie. Sie schafft das nicht. Sie hat keine großen Ansprüche, ein warmes Plätzchen und streichelnde Hände würden sie schon glücklich machen. Aber daran glaubt sie schon lange nicht mehr. Es ist so unendlich schwer, mit anzusehen wie traurig sie ist. Wir können nichts weiter für sie tun als zu hoffen, dass sich doch noch Menschen finden, die ihr ein Zuhause geben. https://youtu.be/0D1jSPrN3co https://youtu.be/tJdBKb6gwEk https://youtu.be/FM-cqDfXLOQ



16.September 2021

Die Grand Dame genießt inzwischen jede Zuneigung und ist ihren Pflegern sehr zugetan.

https://youtu.be/CDUnXkrXuU0


In vielen Situationen ist Cayatena noch sehr unsicher. Aber von Tag zu Tag wird sie offener und freut sich über jede Zuneigung.


Cayetana lebte viele Jahre mit ihrer Mutter auf einer verlassenen Finca. Hunde, die so leben, sind immer allein, bekommen nie Streicheleinheiten und nur zu Fressen und zu Trinken wenn der Besitzer sich mal die Zeit dafür nimmt.

Es ist ein unendliches trostloses Leben.


Nachdem Cayetanas Mama starb, bemühte sich die Nachbarin um Hilfe und so kam Cayetana ins Refugium. Dieser unendlich traurige und hoffnungslose Blick erschüttert jeden der sie sieht.


Sie war in einem ganz schlimmen Zustand, unterernährt mit einem schlimmen Hautbild und wird jetzt von den Tierschützern vor Ort erst einmal richtig gepäppelt, soweit dies in einem Refugium möglich ist. Sie ist noch sehr verunsichert, aber dankbar für jede Streicheleinheit.


Cayetana braucht ein ganz liebevolles Zuhause, wo man ihr Zeit lässt zu begreifen, wie schön ein Hundeleben sein kann.

Die größte Belohnung wird es sicher sein, zu erleben das ihre Augen diese Traurigkeit verlieren.

Wir vermitteln unsere Hunde geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert (wenn medizinisch nichts dagegen spricht). Sie reisen mit EU-Heimtierausweis und Traces.

Zum Vertragsabschluss wird eine Schutzgebühr erhoben.

   

kontakt@wir-fuer-hunde-in-not.de