top of page
Lotti_IMG-20210417-WA0006_edited.jpg
Herz-mit-Pflaster_grün_trans.png
reserviert_dunkelrot_png.png

Oli

Hündin

Mischling

2023

schüchtern, zurückhaltend

Befindet sich in:

flagge-deutschland_klein.jpg

geb. ca.

Standort Ludus – Rumänien (VM Alex)


Stand 29.01.2024


Die 4 Geschwister Oli, Olaf, Odie und Onix wurden auf einem unbewohnten Grundstück ausgesetzt. Völlig hilflos und sich selbst überlassen. Eine Frau, die das Grundstück gekauft hat, fand die Kleinen und hat sie in das öffentliche Shelter von Ludus gebracht.

Hier sind die Geschwister zwar erstmal in Sicherheit, aber trotzdem ist dieses kein guter Ort für Welpen.

Oli sieht aus wie ein kleiner Panda und ist im Moment ca. 3 -4 Monate alt. Wir kennen ihre Eltern nicht und vermuten, dass sie ausgewachsen mittelgroß werden wird.

Oli ist, genau wie ihre Geschwister, noch sehr schüchtern und zurückhaltend Menschen gegenüber. Das liegt einfach daran, dass die Kleinen bisher kaum Kontakt zu Menschen hatten.

Daher ist es umso wichtiger, das Oli ganz bald eine liebe Familie findet und regelmäßigen Kontakt zu Menschen hat.

Oli ist noch so jung. Mit Geduld und Verständnis in der Eingewöhnungszeit, wird sie schnell ihre Schüchternheit Menschen gegenüber ablegen.

Ein souveräner Erst Hund würde ihr sicherlich die Eingewöhnung erleichtern, ist aber keine Voraussetzung. Trotzdem sollte Oli gerade am Anfang, regelmäßig Kontakt zu Artgenossen haben.

Wer schenkt unserem hübschen Hundemädchen Oli ein liebevolles und behütetes Zuhause?


Hier geht es zur Selbstauskunft:

https://wir-fur-hunde-in-not-ev.petoffice.app/adopt/?species=dog


Vermittlung nicht durch "Wir für Hunde in Not e.V."

bottom of page