top of page
Lotti_IMG-20210417-WA0006_edited.jpg
Herz-mit-Pflaster_grün_trans.png
reserviert_dunkelrot_png.png

Kasper

Rüde

Mischling

2016

freundlich, ruhig

Befindet sich in:

flagge-deutschland_klein.jpg

geb. ca.

Standort 33... Büren (VM Nadine)


Update 26.03.2024


Es gibt ein neues Video mit Kasper .... vorbildliche Leineführigkeit....

https://youtu.be/_AvQMKIWPRg?si=i04KxbLICfYttj_y


Update 07.03.2024


Wer kann diesen strahlenden Augen widerstehen?

Kasper begreift so langsam, dass das Leben auch Freude bedeuten kann und er genießt es. Allerdings versteht er noch nicht so richtig, warum es auch Regeln geben muss.

Nun geht er in die Hundeschule und wir sind gespannt, wie er das findet.

Wir werden berichten.


Neues von Kasper 17.01.2024


Kasper, bzw. Rudi, war beim Tierarzt. Genau wie sein Pflegefrauchen denkt auch er, dass unser Kasper maximal 8 Jahre alt ist.

Seine Zähne sind zwar abgenutzt, was seinem harten Leben zu verdanken ist, aber sie sind in Ordnung und bedürfen keinerlei Behandlung.

Kasper-Rudi wiegt 26 kg und muss noch ein wenig abspecken. Inzwischen hat er auch das gute Leben zu schätzen gelernt und bevorzugt das weiche Sofa.

Im Garten liebt er es mit der Hundedame Mara um die Wette zu rennen. Er kommt mit allen Hunden wunderbar zurecht und ist durchweg ein freundlicher Hund.

https://youtu.be/9ww9lDOKCNo?si=I9-sGY0tQy_kHpsg


Update 02.01.2024


Die Pflegestelle, die Kasper liebevoll Rudi nennt beschreibt ihn folgendermaßen:

Ich denke unser Kasper - Rudi hat schon bei Menschen gelebt. Er geht hervorragend an der Leine und ist stubenrein. Auf Fingerzeig macht er sofort Sitz.

Autofahren verunsichert ihn aktuell noch, er scheint Angst zu haben, wieder weggebracht zu werden und ist sehr anhänglich.

Im vorhandenen Rudel benimmt er sich sehr gut uns rücksichtsvoll und wartet bis er mit dem Fressen an der Reihe ist. Er frisst manierlich und schlingt nicht.

Die Zähne sind nicht so toll, aber er hat in Kürze einen Tierarzttermin zum Check und Zahnstein entfernen.

Auch denke ich, dass er nicht älter als 8 Jahre ist. Er möchte noch was erleben und nicht zum alten Eisen gehören.

Klare Regeln geben ihm Sicherheit.

In den Videos kann man sehen was für ein netter Typ er ist.


https://youtu.be/bTmerrB-m_0?si=uDci7dT7A5JMEJll


https://youtu.be/7_dwQpAmdLw?si=XjmkjLW13YXOX_SN


Update 21.12.2023


Kasper ist inzwischen in Deutschland, nähe Paderborn angekommen. In seiner Pflegefamilie befinden sich noch weitere Hunde, die ihm gerade die Welt erklären. Fasziniert beobachtet er alles und versucht vorsichtig dazuzugehören. Die Streicheleinheiten seines Pflegefrauchens genießt er sehr.

Er ist ein ganz charmanter Hundemann, der nun dort besucht werden darf, wenn Interesse an ihm besteht.

 

https://www.wir-fuer-hunde-in-not.de/herzenshunde-1/kasper


Update 12.12.2023


Kasper darf endlich ausreisen und kommt zur Pflege nach Deutschland. Er kann hier ab KW 51 jederzeit, nach Absprache, kennengelernt werden.


Stand Oktober 2023


Kasper sitzt als einer der letzten Hunde im staatlichen Tierheim Pallady in Bukarest. Fast alle Hunde von dort wurden in die umliegenden Tierheime gebracht, da Pallady geschlossen wird. Für die Hunde bedeutet dies letztlich nur, von einer Hölle in die andere zu ziehen. Jedoch sind die anderen staatlichen Tierheime weitaus größer (mind. 600 Hunde). Die Chancen, jemals entdeckt und herausgeholt zu werden, werden für Kasper also noch einmal deutlich sinken. Wir wollen ganz offen sein: Wir kennen Kasper nicht persönlich und können ihn auch nicht, wie auf unseren privaten Pflegestellen und in privaten Sheltern, besser kennenlernen und einschätzen. Wir können nur schreiben, was uns eine private Tierschützerin, die die Hunde sporadisch im Tierheim besucht und Fotos und Videos von ihnen macht, mitteilt. Sie beschreibt Kasper als sehr freundlichen, eher ruhigen und zurückhaltenden Rüden. Kasper lebt mit anderen Hunden im kleinen Zwinger zusammen. Interessenten müssen sich bewusst sein, was eine Adoption direkt aus einem staatlichen Tierheim bedeuten kann. Gerne klären wir hierüber ausführlich telefonisch auf. Video:

https://youtu.be/JRgm3X53qXg


Hier geht es zur Selbstauskunft:

 

https://wir-fur-hunde-in-not-ev.petoffice.app/adopt/?species=dog

Vermittlung nicht durch "Wir für Hunde in Not e.V."

bottom of page