top of page

Unser Michel

Die Pflegefamilie von Michel hat sich gemeinsam mit uns entschieden, den Michel in eine andere Familie zu geben. Die Kommunikation mit Michel hat einfach nicht gestimmt. Man muss einen Hund lesen können, um mit ihm zu arbeiten, und das ist bei Michel nicht immer so einfach.

Deshalb lebt er nun bei Profis, in der Einrichtung von André Papenberg „Pension und Training“.

André und seine Partnerin leben nun mit Michel und ihren anderen Hunden zusammen, und er bekommt die Möglichkeit im ganz normalen Alltag das zu lernen, was noch nötig ist, um optimal in unserer Gesellschaft klarzukommen.

Wir freuen uns die Möglichkeit zu haben, dem Michel auf diesem Weg sehr gerecht zu werden.

Er ist ein toller Hund, der aber in manchen Situationen überfordert ist, weil er nicht weiß, was von ihm erwartet wird.

Wer an Michel und seiner Entwicklung interessiert ist, darf sich gern an uns wenden!






88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Teaming

Projekt Waldhunde

bottom of page