top of page
Lotti_IMG-20210417-WA0006_edited.jpg
Herz-mit-Pflaster_grün_trans.png
reserviert_dunkelrot_png.png

Bacu

Rüde

Mischling

2021

ausgeglichen, freundlich

Befindet sich in:

flagge-deutschland_klein.jpg

geb. ca.

Standort Standort 57... Olpe


Stand 11.07.2024


Bacu kommt nach Deutschland und kann ab dem 15.07.2024 in Tierheim Olpe, nach Absprache, kennengelernt werden.


Stand 27.03.2024


Über Bacu kann man so viel sagen. Wir glauben, dass er von den beiden Schwestern (Kiki und Cherry) gerettet wurde und dass er großes Glück hatte, denn als sie von der Straße geholt wurden, sah das Mädchen, dass sie abholte, drei Hunde. Kiki und Cherry sind zwei kleine Hündinnen und unsere rumänische Kollegin Flavia wurde um Hilfe für sie gebeten. Also dann plötzlich drei Hunde Hilfe benötigten und Bacu auch nicht so klein wie Kiki und Cherry war, da fragte sie sich, was sie nun tun solle. Der Platz ist sehr begrenzt in Rumänien und jede einzelne Aufnahme eines neuen Hundes muss wohl überlegt sein. Doch Flavias Herz ließ es nicht zu, zu dem Mädchen zu sagen: „Nimm ihn aus dem Auto, setz ihn wieder auf die Straße und geh, denn er ist zu groß“ :Als Baca bei Flavia ankam, war er ein bisschen zu sanft und zu ruhig, um wahr zu sein :)) Sie dachte, er steht vielleicht unter Schock doch als er am nächsten Tag nicht mehr richtig aufstand und auch nicht mehr fraß ging Flavia mit ihm zum Tierarzt. Es wurden Babesiose und Anaplasmose festgestellt. Er hatte also doppeltes Glück, dass ihm die Hunde-Mädchen Kiki und Cherry praktisch das Leben gerettet haben, denn die Babesiose hätte er ohne Behandlung und vor allem bei dem schlechten Wetter, das danach kam, nicht überlebt. Bacu ist ein äußerst liebevoller Hund, sehr anhänglich gegenüber Menschen. Er schleckt uns ständig, er versteht sich gut mit Kindern und mit anderen Hunden (vorzugsweise jedoch mit Hündinnen). Er ist ein wenig futterneidisch beim Fressen, aber wir denken, dass dieses Verhalten mit der Zeit nachlässt, wenn er versteht, dass er sich keine Sorgen mehr machen muss, satt zu werden. Er ist ein Hund, der sich überall anfassen lässt, der sich hochnehmen lässt und auch beim Tierarzt sehr lieb ist. Wir denken, dass er leicht lernen wird an der Leine zu laufen. Babu ist ein glücklicher, pelziger und liebenswerter Hund. Dass das nicht selbstverständlich ist, davon zeugen seine Male um den Hals. Er wird lange Zeit an einer Kette gelebt haben. Bacu hat einfach einen ganz besonderen Charme mit seiner langen Nase und dem Gesicht wie in einem Cartoon :)))Manchmal, wenn er Grimassen schneidet, sieht er aus wie ein alter Großvater mit Brille und langer Nase, der froh ist, noch am Leben zu sein. ❤️


https://youtu.be/t_T807WEnas?si=qA-fGqz2_8vw9K4L


Hier geht es zur Selbstauskunft:

 

https://wir-fur-hunde-in-not-ev.petoffice.app/adopt/?species=dog

 

Vermittlung nicht durch "Wir für Hunde in Not e.V."

bottom of page